REHSLER Kühlsysteme GmbH
Bregenzer Str. 130
88131 Lindau im Bodensee
T +49 8382 / 9623 - 0
F +49 8382 / 74882
E info@rehsler.de
www.rehsler-kuehlsysteme.de
rehsler logo schema.jpg

Über uns - Rehsler Kühlsysteme GmbH, Lindau im Bodensee

  • Über 40 Jahre Erfahrung
  • Über 40.000 verkaufte Kältemaschinen
  • Mehr als 1600 verkaufte Kühltürme
  • mehr als 200 verkaufte individuelle, schlüsselfertige Energiesparsysteme
  • über 750 ausgelieferte Mietanlagen
  • über 600 Service-Einsätze mit über 5100 Service-Stunden pro Jahr
📖

Kältetechnik seit über 40 Jahren

Firmenzentrale in Lindau im Bodensee
Firmenzentrale in Lindau im Bodensee
1972 erfolgte die Gründung der Firma durch Emmerich Rehsler, der mit dem Einstieg in die industrielle Rückkühlung den Grundstein für den Erfolg legte.

Tilman Rehsler, Inhaber und Geschäftsführer seit 1991, baute die Firma durch kundenorientierte Produkte und Leistungen weiter aus und erweiterte die Produktpalette um wichtige Produktgruppen.

Derzeit sind 37 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig.
Der Service für die Produkte wird bundesweit und weltweit durch eigene Servicemonteure und Servicepartner sichergestellt.

Ihre Vorteile: Rehsler Kühlsysteme ist für Sie da!

  • Rehsler Kühlsysteme hat eine komplette Produktpalette für Industriekühlung und kann das optimale Produkt für den jeweiligen Einsatzfall anbieten.
  • Rehsler Kühlsysteme nutzt Kombisysteme (Kühlturm/Kältemaschine oder Freikühler/Kältemaschine), um hohe Energieeinsparungen über 80% zu erzielen.
  • Die Rückkühlanlagen von Rehsler Kühlsysteme basieren darauf, kaltes Wasser für die Kühlung so kostengünstig wie möglich zur erzeugen. Dies spart Kosten beim Stromverbrauch. Heizleistung wird günstiger mit Primärenergie (Gas oder Öl) erzeugt als mit Wärmerückgewinnung.
  • Rehsler Kühlsysteme realisiert seit über 40 Jahren die Kühlung für Wiederverkäufer und Endkunden und hat für fast jede Applikation eine Lösung.
  • Die Amortisationszeiten der Energiesparsysteme von Rehsler Kühlsysteme liegen zwischen 6 Monaten und 2 Jahren, je nach gewünschtem Temperaturniveau.
  • Die Kältemaschinen von Rehsler Kühlsysteme werden aus der Großserie produziert und sind deshalb sehr konkurrenzfähig in der Anschaffung.
  • Die Kältemaschinen von Rehsler Kühlsysteme werden weltweit eingesetzt und können über Servicepartner jederzeit gewartet und überprüft werden.
  • Bei Rehsler Systemen erhalten Sie alles aus einer Hand, Projektierung und technische Lösung, Ausführung, Lieferung, Service und Ersatzteilversorgung.
  • Nennen Sie uns Ihre Kühlaufgaben und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot für Ihren Einsatzfall erstellen: +49 8382 / 9623 - 0 oder info@rehsler.de

Lieferprogramm + Image-Broschüre

Unsere Image-Broschüre "Rehsler - Spezialisten für Industriekühlung" gibt Ihnen einen Einblick in unser gesamtes Lieferprogramm.

hier Image-Broschüre "Rehsler - Spezialisten für Industriekühlung" herunterladen

Philosophie + Qualität

Immer im Dienst unserer Kunden!

Wir bieten ein komplettes Lieferprogramm für jede Applikation in der industriellen Rückkühlung.

Als mittelständisch geprägtes Unternehmen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Wünsche unserer Kunden in den Mittelpunkt unseres Interesses zu stellen. Tragende Rollen bei der Umsetzung dieser Philosophie spielen die Beratung und Dienstleistungen rund um die industrielle Kühlung. Wir verfügen über ein komplettes Lieferprogramm für jede Anwendung in der industriellen Rückkühlung und setzen nur die Produkte ein, die sich optimal für Ihr Projekt eignen.

Energieeffizienz liegt uns am Herzen. Einsparungen erzielen wir durch optimierte Hauptkomponenten bei den Kühltürmen und Kältemaschinen, als auch durch das sehr bewährte Konzept der ESS (Energiesparsysteme). Dadurch lassen sich unsere Anlagen kostengünstig betreiben und haben sehr kurze Amortisationszeiten.

Auf Kundenwunsch montieren wir auch komplette Anlagen auf Konsolen oder in einem Container und erreichen dadurch reduzierte Kosten bei der Aufstellung und Montage.

Die Einweisung in die Bedienung der Anlage und das Sicherstellen eines schnellen und kompetenten Services sind ein wichtiger Bestandteil unserer Geschäftspolitik.

Bei Planung, Montage und Service finden Sie immer Ihren persönlichen, kompetenten Ansprechpartner in unserem Hause.
Rufen Sie uns einfach an: +49 8382 / 9623 - 0
oder schreiben uns eine E-Mail: info@rehsler.de

Zertifizierte Qualität nach ISO 9001

Zertifikat ISO 9001 2015 2017 dt.jpg
Das Team von Rehsler Kühlsysteme GmbH hat erneut die Zertifizierung im Bereich Herstellung, Vertrieb und Service von Kühlsystemen für industrielle Einsatzzwecke von der DEKRA Certification GmbH erhalten.

Zertifiziert wurde das Qualitätsmanagementsystem ISO9001:2015.

Durch die langjährige Zertifizierung des Betriebes nach ISO9001 gewährleistet Rehsler Kühlsysteme für seine Kunden die Qualität der gelieferten Produkte und Leistungen, sowie geregelte Abläufe innerhalb der Organisation.

Download des Zertifikats

Firmenportrait + Video

Rehsler Kühlsysteme stellt sich im Unternehmensfilm vor.
Sehen Sie unser Firmenportrait als Video an und erfahren Sie mehr
über unsere Produkte: Kältemaschinen, Kühltürme und Anlagenbau.



Unternehmenspräsentation auf YouTube anschauen

Unternehmensgeschichte: von 1972 bis heute

1972
Gründung der Firma durch Emmerich Rehsler, der mit dem Einstieg in die industrielle Rückkühlung den Grundstein für den Erfolg legte mit den Schwerpunkten Kühlturmtechnik und Anlagenbau auch mit Ersatzteil-Service und Montage-Dienstleistungen.

1991
Tilman Rehsler wurde Inhaber und Geschäftsführer der Firma. Er baut durch kundenorientierte Produkte und Leistungen das Unternehmen weiter aus und erweitert die Produktpalette um wichtige Produktgruppen.
Unter anderem wurden Kältemaschinen ins Portfolio aufgenommen, um das gesamte Spektrum rund um die Kühlung anbieten zu können.

1993
In enger Zusammenarbeit mit einem der größten deutschen Laserhersteller wurden Sonderapplikationen mit Energiespar-Kühlkonzepte entwickelt, produziert und geliefert.

1994
Umzug des Unternehmens an den heutigen Standort, um Vertrieb, Verwaltung und Produktion zusammenzuführen. Es steht eine Gesamtfläche von 6.000 m² zur Verfügung.

1997
Der Bereich Anlagenbau wird weiter ausgebaut. Unter anderem werden Container-Anlagen verstärkt gefertigt und geliefert.

2000
Erweiterung der Bürofläche auf 800 m² für Engineering, Verwaltung und Verkauf.

2004
Erweiterung der Produktions-, Montage- und Lagerkapazität durch Errichtung eines neuen Anbaus auf:
> 1.000 m² Produktions- und Montagefläche
> 1.000 m² Lager

2005
Aus der langjährigen TAE-Baureihe wird durch grundlegende Neugestaltung und Weiterentwicklung bezüglich Technik, Ausstattung und Design die nächste Generation am Markt etabliert > TAEevo-Serie.

2006
Die Energiesparsysteme von Rehsler Kühlsysteme werden verstärkt in den Mittelpunkt gerückt, da der sparsame und effiziente Einsatz von Energie für die Kühlung in Produktionen immer wichtiger wird.

2007
Der neue, umfangreiche Internet-Auftritt von Rehsler Kühlsysteme geht online, u.a. mit ausführlichen Produktinformationen und einem informativen News-Bereich.

2008
Rehsler erhält die Zertifizierung von der DEKRA Certification GmbH nach ISO 9001:2000 für die Bereiche Herstellung, Vertrieb und Service von Kühlsystemen für industrielle Einsatzzwecke.

Außerdem werden die ersten druckbelüfteten Kühltürme der RAD-Baureihe gefertigt und ausgeliefert.

2009
Rehsler Kühlsysteme nimmt sich dem Thema umweltbewusste, erneuerbare Energien an und erweitert die Produktpalette um Biogas-Kühlung.

2010
Die neue Kühler-Baureihe T3-Laser, die speziell für die Bedürfnisse der Laserindustrie und des Maschinenbaus entwickelt worden, wird ins Sortiment aufgenommen.

2011
Die ersten Tech-Kühler-Baureihen mit Kältemittel R410A werden in das Rehsler-Portfolio aufgenommen. Vorteil: ein höherer Wirkungsgrad gegenüber dem bislang eingesetzten Kältemittel R407C.

2012
Einstieg in die Werkzeug- und Emulsionskühlung mit Universal-Kühleinheiten.

2014
Neue Partner ergänzen unser Lieferprogramm mit Rückkühlern und Kältemaschinen in den Leistungsbereichen von 0,6 bis 1700 kW.

2015
Als exklusiver Vertriebspartner in Deutschland für Freikühler von ONDA s.r.l. startet eine aussichtsreiche Kooperation.

2016
Durch die Zusammenarbeit mit Franz Josef Mayer Ges.m.b.H beginnt eine intensive Erschließung des österreichischen Marktes.