Kaltwassersatz
    Galaxy Tech 423 kW bis 1261 kW

    Galaxy
    X
    Galaxy
    piczoom_infotext

    Optimierung der Leistungen in den häufigsten Betriebsbedingungen

    Der Betrieb mit Teillasten stellt im Laufe des Betriebslebens den Hauptanteil einer für die Klimatisierung bestimmten Einheit dar: Für eine typische Anwendung des Komforts sind die Wärmelasten sowohl im Laufe des Jahres als an jedem einzelnen Tag sehr variabel. Die Unterteilung der Gesamtkälteleistung auf eine große Stufenzahl, die dank der Anwendung der Multiscroll-Technologie und dem umweltfreundlichen Kältemittel R410A erreicht werden, ermöglicht die Optimierung der Leistungen bei Teillasten, wodurch in einer Saison eine Energieersparnis von über 16 % gegenüber den konventionellen Lösungen mit Schraubenverdichtern erzielt wird. Zusätzliche Vorteile bietet die Multiscroll-Lösung in Bezug auf das geringere Konstruktionsgewicht und die reduzierte Schallentwicklung im Teillastbetrieb. Der Mindestwasseranlageninhalt ist gegenüber anderen Konstruktionsausführungen reduziert. Dadurch kann der Zwischenspeichertank entfallen, womit auch weitere Energieverluste vermieden werden. Die schrittweise Ausschaltung der Verdichter und der Ventilatoren macht diese Einheiten besonders leise und geeignet für den Gebrauch in schallempfindlichen Umgebungen.
    Technische Daten herunterladen
    Prospekt herunterladen

    Vorteile

    • Reduzierter Schalldruckpegel auf allen Modellen dank der Wahl zwischen drei verschiedenen schallreduzierten Ausführungen
    • Hohe EER-Werte, insbesondere bei Teillasten
    • Betrieb und Start auch unter schwierigsten Bedingungen
    • Einfache Installation und Zugang zu allen Komponenten des Kühlers
    • Bedienerfreundliche Mikroprozessorsteuerung durch PGD-Benutzer-Terminals
    • Kompatibilität mit den aktuellsten BMS- und Überwachungssystemen

    Ausführungen

    • Umweltfreundliches Kältemittel R410A
      mit Zerstörungspotential der Ozonschicht gleich Null
    • Mehrere hermetische Scroll-Verdichter (4, 6, 9 oder 12 je nach Modell), parallel angeordnet (Tandem- oder Trio-Gestaltung) auf 2, 3 oder 4 unabhängigen Kältekreisläufen
    • Edelstahl-Plattenverdampfer "dual-circuit", gelötet
    • Kältemittelabsperreinrichtung und Magnetventil im Kältemittelkreislauf
    • "Victaulic"-Anschlüsse, direkt vom Außenbereich der Maschine zugänglich
    • Axialventilatoren mit schrittweiser Einschaltung zur Steuerung des Kondensatdrucks, Anordnung auf zwei unabhängigen luftseitigen Abschnitten
    • Für den Betrieb im Freien entwickelt (Schutzart IP54)
    • Kältemittelbefüllung, frostsicheres Öl,
      Abnahme und Tests sind werkseitig ausgeführt
    • EUROVENT-Leistungszertifizierung

    Optionen

    • Integrierbare Pumpeneinheit mit 1 oder 2 Pumpen
    • Speichertank
    • Thermostatisches Expansionsventil
    • Kältemittelabsperreinrichtungen am Verdichterein- und -austritt
    • Elektronische Drehzahlregelung der Ventilatoren
    • Verflüssigerregister in geschützten Ausführungen für die Verwendung in aggressiver Atmosphäre
    • Schwingungsdämpfer
    • Frostschutzheizung der Wärmetauscher Kältemittel-Wasser, Pumpen und Speicher
    • Metallmaschenfilter zum Schutz der Verflüssigerregister
    • Externes Benutzer-Fernterminal
    • Einhausung der Verdichter-Einheiten für Schalldämmung
    • Serieller Anschluss an die Überwachungssysteme
    • "Master-Slave"-Steuerung für die parallele Verbindung und Temperaturregelung bis zu 4 Einheiten
    • Kältemittel R407c
    • Schallreduzierte Ausführungen:
      - N (Standard-Version)
      - SN (Leise Version)
      - SSN (Sehr leise Version)
    • Ausführung für niedrige Außenlufttemperatur im Kühlbetrieb (bis -20 °C)
    • Ausführung mit Enthitzern und Rückgewinnung
    • Ausführung mit Verflüssigern zur Gesamtrückgewinnung
    • Anwendungen für Wassertemperaturen bis -10 °C
    • Sonderanwendungen mit zwei Setpoints für den Betrieb

    Unsere Referenzen

    » zur Referenzseite

    Service + 24h 🔧 Notfallservice

    » zur Serviceseite

    REHSLER Kühlsysteme GmbH

    Bregenzer Str. 130
    88131 Lindau im Bodensee
    Deutschland

    Kühltürme

    Kühlturm saugbelüftet